1. Wann und wie oft kann ich tanzen gehen?
    Genießen Sie alle Vorteile unseres flexiblen Kurssystems für alle Paartanzkurse:
    Damit Ihnen Ihre private bzw. berufliche Terminplanung ganz leicht fällt, bieten wir Ihnen die Möglichkeit,  zwischen allen Paarkursen derselben Stufe zu wechseln. Das heißt, Sie können den Tag Ihres Kursbesuches frei wählen und wenn Sie das Erlernte festigen bzw. wiederholen möchten, können Sie parallel geführte Paarkurse zusätzlich besuchen! „Keine Extrakosten – mit Ihrer Dance-Card“
  2. Schnupperstunde für Paartanzkurse:
    Ein „Neukunde“ bekommt die Möglichkeit in der ersten Unterrichtseinheit kostenlos zu „schnuppern“. Bei Anmeldung zum Tanzkurs wird diese Unterrichtseinheit zum Bestandteil des jeweiligen Kurses gezählt und als solche auch verrechnet.
  3. Schnupperstunde für Dance4Kids und Dance4Fans Kurse:
    „Neukunden“ haben die Möglichkeit zu schnuppern. Eine Schnuppereinheit kostet € 5,–. Bei Anmeldung zum Tanzkurs wird diese Unterrichtseinheit zum Bestandteil des jeweiligen Kurses gezählt. Die € 5,– werden dann aber vom Kursbeitrag abgezogen.
  4. Wie kann ich zahlen?
    Die Begleichung des Kurshonorars erfolgt bei Kursbeginn per Überweisung. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des gesamten Honorars.
  5. Rücktrittsrecht  – Stornierung:
    Erfolgt der Vertragsabschluss im Fernabsatz, insbesondere also per Telefon, Telefax oder E-Mail, steht dem Kunden – sofern er Konsument im Sinne des KSchG ist – gemäß § 5e KSchG ein Rücktrittsrecht zu. Die Rücktrittsfrist beträgt 7 Werktage ab Vertragsabschluss. Das Rücktrittsrecht besteht nicht, falls der gewählte Kurs innerhalb dieser Frist beginnt. Eine schriftliche Abmeldung ist kostenlos möglich, sofern diese bis 14 Tage vor Kursbeginn in der Tanzschule einlangt. Ab dem Tag des Kursbeginns ist keine Stornierung mehr möglich.
  6. Rückzahlungen:
    Diese können nicht geleistet werden. Im Falle von Krankheit (bei Vorlage einer ärztlichen
    Bestätigung) kann auf dem Kulanzweg eine Gutschrift über die noch verbleibenden Kursabende ausgestellt
    werden.
  7. Allgemeines:
    A: Das Tanzen (Aufenthalt) in unseren Räumen geschieht auf eigene Gefahr.
    B: Ein gründlicher und erfolgreicher Tanzunterricht kann nur bei pünktlicher und regelmäßiger Teilnahme
    gewährleistet werden.
    C: Die Tanzschule behält sich das Recht vor, Kurse kurzfristig nach Verständigung der Teilnehmer
    zusammenzulegen bzw. abzusagen. Die angegebenen Unterrichtszeiten sind vorläufige Planungshilfen und
    können der Notwendigkeit entsprechend geändert werden.
    D: Die „Dancecard“ ist vor Beginn des Kurses vorzuweisen. Die Kurskarte ist nicht übertragbar. Der Verlust der
    Karte ist der Tanzschule unverzüglich anzuzeigen. Eine Erstatzkarte kann gegen einen Unkostenbeitrag von
    € 10,– ausgestellt werden.
    E: Ungebührliches Verhalten während des Kursbetriebes kann zum ersatzlosen Entzug der Kurskarte führen.
    F: Eine besondere Kleidung ist in unseren Unterrichtsstunden nicht vorgeschrieben. Wir bitten um jene
    selbstverständliche Sorgfalt, die ein geselliges Beisammensein im Rahmen der Tanzstunde erfordert.
    Bei Ballveranstaltungen ist Abendkleidung obligat.
    G: Die im Unterricht erworbenen und erlernten tänzerischen Fähigkeiten, Schrittfolgen, Figuren, Choreographien
    usw. sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt.
    Die mittelbare oder unmittelbare Weitergabe an Dritte – insbesondere durch gewerblichen Unterricht oder
    Training, entgeltlich oder unentgeltlich – ist untersagt.
    H: Foto und Videoaufnahmen sind während des Unterrichts (der Kurszeiten) verboten.
  8. Foto- und Videoaufnahmen – Urheberrecht:
    Für Foto & Videoaufnahmen die während eines Tanzkurses oder bei Tanzschulveranstaltungen (Bälle, Partys, Wettbewerben, Tanzleistungsabzeichen ect.) gemacht werden, erwirbt die Tanzschule kostenfrei alle Rechte, insbesondere der Verbreitung (auch im Internet), der Nutzung zu eigenen und fremden Zwecken sowie der Werbung – und zwar ohne Beschränkung des räumlichen, inhaltlichen oder zeitlichen Verwendungsbereiches.

Die oben angeführten Punkte erkenne ich ausdrücklich an!